100 Jahre Heriburg ist zwar sehr lang, aber weit weniger als ein Wimpernschlag gegen das Alter der Erde, das Schülerinnen und Schüler der Erdkunde-Oberstufenkurse im neu eröffneten Geologischen Museum der Universität Münster erforschten.

Die Geologie (die Wissenschaft von der Entstehung, Entwicklung und Veränderung der Erde) spielt im Unterricht zwar eine untergeordnete Rolle, jedoch werden die Kräfte, die unsere Erde seit 4.6 Milliarden Jahren kontinuierlich verändern, an vielen Stellen in der Geografie thematisiert, sei es in Form von Gebirgen, Erdbeben, Vulkanen, Bodenbeschaffenheit oder Einfluss des Klimas.

So konnten die Schülerinnen und Schüler die Schönheit von Gesteinen, Mineralien und Edelsteinen entdecken, 300 Millionen Jahre alte Bäume bestaunen oder ins Kreidemeer „eintauchen“. Einige Teilnehmer äußerten sogar, nicht zum letzten Mal die Ausstellung besucht zu haben, deren Wahrzeichen ein 40.000 Jahre altes Mammutskelett aus Westfalen ist.

Barbara Nowak

 

b Anmeldung Startseite

100 Jahre Heriburg

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

b Newsletter Archiv

41

HERIBURG FOR FUTURE

b Anmeldung Startseite

ciro

erasmus

 

Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

 

Schule der Zukunft Wir sind dabei 

 

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

erasmusplus logo all en 300dpi

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang