Am vergangenen Montag brach die Q2 mit Frau Renkhoff, Frau Lovanyi und Herrn Tietmeyer zur Studienfahrt nach München auf. Dort angekommen stand zuerst der Bezug der Zimmer und ein abendlicher Gang in den Stadtteil Laim auf dem Programm.

Der Dienstag startete mit einer sehr informativen aber auch sehr kurzweiligen Stadtführung, ehe dann die bayerische Landeshauptstadt mit einem Stadtspiel auf eigener Faust erkundet wurde.

Gut ausgeruht begaben sich die Schüleri:nnen am Mittwoch in die weite Welt des Deutschen Museums. Ob biologische, physikalische oder technische Aspekte: für jeden war etwas dabei. Am späten Nachmittag öffneten sich dann exklusiv für die Q2 die Türen zum "Alten Peter", dem Kirchturm der Peterskirche, von dem aus alle den wunderbaren Ausblick über die Stadt bis hin zu den Alpen genossen.

Am letzten Tag vor Ort ging es zunächst zur KZ Gedenkstätte Dachau, ehe dann der erste Berg am Schliersee erklommen wurde. Nach einer kleinen Stärkung in alpinen Gefilden ging es wieder zurück nach München: Koffer packen.

Schön war's!

 

Krankmeldung

b Newsletter Archiv

Krankmeldung

b Anmeldung Startseite

Button Info Corona neu
aktualisiert 27.08.2021

HERIBURG FOR FUTURE

ciro

erasmus

 

41

Kalender

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

Europaschule-Logo

Digitale Schule

 LogoCertLingua

MINT freundliche Schule

 

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

schule ohne rassismus

 

Yennenga eV

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 14:00 Uhr

Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang