Während Luise aus der EF noch für eine zusätzliche Woche in Laval geblieben ist, um in ihrem verlängerten Auslandspraktikum am dortigen Europahaus weiter an Ideen und Möglichkeiten zu arbeiten, wie man das Interesse für Deutsch als Fremdsprache unter den Schülern und an den Schulen vor Ort wecken kann, berichten unsere elf schon zurückgekehrten Auslandspraktikantinnen von tollen Erfahrungen, die sie an ganz unterschiedlichen Orten machten.

Eni und Rosa lernten den französischen Kindergarten- und Grundschulalltag in Laval kennen und bekamen einen Einblick in die vielfältigen Anforderungen an Erzieher(innen) und Grundschullehrer(innen) und überdies einen Überblick über Unterschiede zwischen der französischen und deutschen (vor-) schulischen Bildungsarbeit. Ida war am Reit- und Pferdezentrum in Plerguer aktiv und erkundete dort das facettenreiche Berufsfeld von Pferdewirten. Antonia, Laura, Hannah-Lea, Linn, Lisa und Nora leisteten ihren Beitrag zu einer zeitgemäßen und Jugendliche ansprechenden Öffentlichkeitsarbeit einer Sprachschule in Valencia. Und Judith und Wiebke kehrten mit Erfahrungen, sogar eigenen Unterrichtserfahrungen, aus dem niederländischen Grundschulalltag zurück, die sie an zwei Schulen in De Bilt gewinnen konnten.

In ausführlichen und individuellen Berichten möchten wir den Schülerinnen die Gelegenheit geben, ihre vielen und vielfältigen Erfahrungen zu teilen. Besonders für die kommende EF sind die Berichte, die wir in Kürze ebenfalls auf der Homepage veröffentlichen werden, interessant, denn nächstes Jahr steht das Praktikum dann für sie an. Es im Ausland zu absolvieren - das ist schon jetzt klar - ist da absolut eine Option mit Mehrwert.

Button

ciro

erasmus

 

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

 Montessori logo Mensa

 

Europaschule-Logo

cropped Website logo

  

 Zukunftsschule Logo RGB300dpi26cm

Logo Vielfalt foerdern CMYK

Medienscouts Header Draft

 

Schule der Zukunft angemeldet 2016 2020

 

schule ohne rassismus

 

Kontakt

Städt. Heriburg-Gymnasium

Seminarstr. 10
48653 Coesfeld
Telefon: (02541) 74 08 1-0
Telefax: (02541) 74 08 1-99

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Sekretariates:

Montag – Donnerstag
07:30 Uhr – 12:30 Uhr
14:00 Uhr – 15:00 Uhr
Freitag
07:30 Uhr – 13:30 Uhr

 

Zum Seitenanfang